Der eingebildete Kranke

Stiftung Theater Lindenhof Melchingen

Kitzeleien – Der Tanz der Wut

Kulturbühne Spagat München

Archiv 2014

Die dritten Privattheatertage im Rückblick

Die dritten bundesdeutschen Privattheatertage fanden vom 18. bis 29. Juni 2014 in Hamburg statt und präsentierten diese eingeladenen Produktionen:

Angerichtet (Theater Combinale, Lübeck)

Unter dem Milchwald (Metropoltheater, München)

Bestatten? Fröhlich. (Kabarett academixer, Leipzig)

Daily Soup (Theater im Palais, Berlin)

Romeo und Julia (bremer shakespeare company)

Don Quijote (Theater des Lachens, Frankfurt (Oder))

Achtung Deutsch! (Contra-Kreis-Theater Bonn)

Homo Faber (Theater Lindenhof, Melchingen)

Der Vorname (Wolfgang Borchert Theater, Münster)

Fett Swien (Ohnsorg-Theater, Hamburg)

Morgen spricht von mir die ganze Welt (Zimmertheater Tübingen)

 

 

Die Gewinner*innen der Monica Bleibtreu Preise 2014:

Kategorie (Moderner) Klassiker: UNTER DEM MILCHWALD / Metropoltheater, München
 
Kategorie Komödie: ACHTUNG DEUTSCH! / Contra-Kreis-Theater Bonn
 
Kategorie (Zeitgenössisches) Drama: HOMO FABER / Theater Lindenhof, Melchingen
 
Der Publikumspreis ging an: DON QUIJOTE / Theater des Lachens, Frankfurt (Oder)
 
 
 
Die reisende Jury 2014
 
(Moderner) Klassiker
 
Andreas Brucker             Schauspieler
 
Artur Dieckhoff               Buch- und Filmemacher
 
Géraldine Schramm       Regisseurin, Produzentin
 
 
Komödie
 
Inge Greiffenhagen          Übersetzerin
 
Dieter Wagner                  Freundeskreis Theater Haus im Park
 
Mark Lyndon                    Schauspieler 
 
(Zeitgenössisches) Drama
 
Frauke Thielecke                Regisseurin
 
Prof. Dr. Björn Bloching     Unternehmensberater
 
Florian Vogel                       Dramaturg 
 
 
 
Hamburg-Jury 2014
 
(Moderner) Klassiker
  • Renate Bleibtreu, Übersetzerin, Schwester von Monica Bleibtreu
  • Simone Rethel, Schauspielerin
  • Margret Heymann, Theaterreferentin, Autorin

 

Komödie

  • Eva Hubert, Geschäftsführerin Filmförderung Hamburg und Schleswig-Holstein
  • Hans Scheibner, Schauspieler, Kabarettist
  • Gerd Rindchen, Weinhändler, Autor

 

(Zeitgenössisches) Drama

  • Sabina Dhein,Direktorin der Theaterakademie Hamburg
  • Ludwig von Otting, Kaufmännischer Leiter des Thalia Theaters
  • Helmut Zierl, Schauspieler

 

Koordination: Sonja Valentin