Darum wandle wehrlos fort durchs Leben, und fürchte nichts!

Theater Lindenhof, Melchingen

Eine blassblaue Frauenschrift

Kleines Theater am Südwestkorso, Berlin

Das Fräulein Pollinger

Theater tri-bühne Stuttgart

Emmas Glück

Theater Eurodistrict Baden Alsace, Offenburg

Jahre später, gleiche Zeit

Theater an der Angel, Magdeburg

Ach, diese Lücke, diese entsetzliche Lücke

Junges Theater Göttingen

Archiv 2012

Die ersten bundesdeutschen Privattheatertage fanden vom 01. bis 10. Juni 2012 in Hamburg statt und präsentierten diese 12 eingeladenen Produktionen

Gegen die Wand

Hoimetaberau

Freaks. Eine Abrechnung

Fettes Schwein

Nathan der Weise

Helen Schneider in Verwandlung

Orest reloaded

Othello

Ein Sommernachtstraum

Frau Müller muss weg

Pauschalreise – Die 1. Generation

Genannt Gospodin

Gewinner 2012

Kategorie zeitgenössisches // Drama: Pauschalreise 1. Generation – Ballhaus Naunynstraße, Berlin

Kategorie Komödie: Freaks. Eine Abrechnung – Düsseldorfer Kom(m)ödchen

Kategorie moderner // Klassiker: Ein Sommernachtstraum – shakespeare company

Der Publikumspreis ging an: Frau Müller muss weg – GRIPS Theater Berlin