Ghetto

Wolfgang Borchert Theater, Münster

Eröffnung der 7. Privattheatertage

Altonaer Theater19.06.2018 um 19:15 Uhr// Mehr Infos// Tickets

Buten vör de Döör

Ohnsorg-Theater, Hamburg

Hamburger Kammerspiele20.06.2018 um 20:00 Uhr// Mehr Infos// Tickets

Das Lächeln am Fuße der Leiter

Societaetstheater Dresden

Hamburger Kammerspiele22.06.2018 um 20:00 Uhr// Mehr Infos// Tickets

Die Tanzstunde

Komödie am Kurfürstendamm, Berlin

Altonaer Theater26.06.2018 um 20:00 Uhr// Mehr Infos// Tickets

The Importance of being Earnest

Euro Theater Central, Bonn

Lichthof Theater26.06.2018, 20:00 Uhr// Mehr Infos// Tickets

Die Liebe der kleinen Mouche

Theater Waidspeicher, Erfurt

Hamburger Kammerspiele28.06.2018, 20:00 Uhr // Mehr Infos// Tickets

Gala 2018

Galaveranstaltung mit Verleihung der Monica Bleibtreu Preise

Hamburger Kammerspiele01.07.2018 um 19:30 Uhr // Tickets

Archiv 2012

Die ersten bundesdeutschen Privattheatertage fanden vom 01. bis 10. Juni 2012 in Hamburg statt und präsentierten diese 12 eingeladenen Produktionen

Gegen die Wand

Hoimetaberau

Freaks. Eine Abrechnung

Fettes Schwein

Nathan der Weise

Helen Schneider in Verwandlung

Orest reloaded

Othello

Ein Sommernachtstraum

Frau Müller muss weg

Pauschalreise – Die 1. Generation

Genannt Gospodin

Gewinner 2012

Kategorie zeitgenössisches // Drama: Pauschalreise 1. Generation – Ballhaus Naunynstraße, Berlin

Kategorie Komödie: Freaks. Eine Abrechnung – Düsseldorfer Kom(m)ödchen

Kategorie moderner // Klassiker: Ein Sommernachtstraum – shakespeare company

Der Publikumspreis ging an: Frau Müller muss weg – GRIPS Theater Berlin