Die Schulz-Story – ein Jahr zwischen Höhenflug und Absturz

Studio Theater Stuttgart

Eröffnung der 8. Privattheatertage

Altonaer Theater11.06.2019 um 19:30 Uhr// Mehr Infos// Tickets

Der Untergang der Titanic

Theater Blaue Maus, München

Lichthof Theater13.06.2019 um 20:00 Uhr// Mehr Infos// Tickets

Chaim und Adolf – Eine Begegnung im Gasthaus

Theater Lindenhof, Melchingen

Logensaal in den Hamburger Kammerspielen15. und 16.06.2019 um 20:00 Uhr// Mehr Infos// Tickets

Törless

Teamtheater Tankstelle, München

Theaterhaus im Park Bergedorf16.06.2019 um 20:00 Uhr// Mehr Infos// Tickets

Kleiner Mann – was nun?

Mensch, Puppe! Das Bremer Figurentheater

Hamburger Kammerspiele18.06.2019 um 20:00 Uhr// Mehr Infos// Tickets

Der Untergang des Hauses Usher

Bühne Cipolla, Bremen

Winterhuder Fährhaus 17.06.2019 um 20:00 Uhr// Mehr Infos// Tickets

Ach, diese Lücke, diese entsetzliche Lücke

Metropoltheater, München

Ernst Deutsch Theater20.06.2019 um 20:00 Uhr// Mehr Infos// Tickets

111 – Übern Berg – Alpentrekking mit Beethoven

Theater Die Färbe, Singen

Theater Kehrwieder21.06.2019 um 20:00 Uhr// Mehr Infos// Tickets

Die Frau, die gegen Türen rannte

Prinz Regent Theater, Bochum

Hamburger Kammerspiele22.06.2019 um 20:00 Uhr// Mehr Infos// Tickets

Archiv 2016

Die fünften bundesdeutschen Privattheatertage fanden vom 20. Juni bis 03 Juli 2016 in Hamburg statt und präsentierten diese eingeladenen Produktionen:

Hans im Glück (Theater Lindenhof Melchingen)

Supergute Tage (Junges Theater Bonn)

Auch Deutsche unter den Opfern (Zimmertheater Tübingen)

Trennung für Feiglinge (Komödie am Altstadtmarkt, Braunschweig)

Der Prozess (Theater im Bauturm, Köln)

Das Wintermärchen (Forum Theater, Stuttgart)

Was ihr wollt (Wolfgang Borchert Theater, Münster)

Kabale und Liebe (Wolfgang Borchert Theater, Münster)

…und sonst gar nichts? (Theater Die Färbe, Singen)

Lieber schön
(
Komödie am Kurfürstendamm, Berlin)

Soul Kitchen (Ohnsorg Theater, Hamburg)

Die Dunkelkammer (Ballhaus Naunynstraße, Berlin)

 

 

Die Gewinner der Monica Bleibtreu Preise 2016

Kategorie (Moderner) Klassiker: DAS WINTERMÄRCHEN / Forum Theater Stuttgart

Kategorie Komödie: WAS IHR WOLLT / Wolfgang Borchert Theater Münster

Kategorie (Zeitgenössisches) Drama: AUCH DEUTSCHE UNTER DEN OPFERN / Zimmertheater Tübingen

Der Publikumspreis ging an: SUPERGUTE TAGE / Junges Theater Bonn